Innovation Magazin

Risikominimierung auch bei der Maisvermarktung

Mechthilde Becker-Weigel, wda Wirtschaftsdienst Agrar


Der Maismarkt blieb 2008 von den außergewöhnlich stark schwankenden Preisen nicht verschont. Risikominimierung ist deshalb angesagt. In Anlehnung an die Börsennotierung der Matif in Paris bietet die ZG Raiffeisen, Karlsruhe, ihren Landwirten eine PAP (Preisabsicherungsprämie) an. Der Landwirt kann bei der Inanspruchnahme dieser Vertragsform unter Bezahlung einer Prämie die Möglichkeit erwerben, seinen festgelegten Verkaufspreis zu einem späteren Zeitpunkt bei entsprechender Marktpreisentwicklung noch einmal festzulegen.

Vollständiger Artikel als PDF

X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.