Innovation Magazin

Biomasse Nachhaltigkeitsverordnung - was ist zu beachten?

Ein ordnungspolitisches Korsett für die Raps- und Biokraftstoffproduktion?!

Dieter Bockey, UFOP, Berlin


Für die deutsche Rapsproduktion hat sich der Absatz von Biodiesel zu dem treibenden Nachfragemarkt für die Zunahme des Rapsanbaus entwickelt. Regional stößt dieser inzwischen an seine Fruchtfolgegrenzen. Mit 1,4–1,5 Mio. Hektar hat sich der Rapsanbau auf kontinuierlich hohem Niveau etabliert. Aber nicht nur in Deutschland, sondern praktisch EU-weit hängt die Entwicklung des Rapsanbaus am „Tropf“ der Biodieselindustrie und damit an den förderpolitischen Rahmenbedingungen auf nationaler Ebene.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies