Innovation Magazin

Rapsvermarktung mit Plan

Dr. Reimer Mohr, Hanse Agro


In den letzten zehn Jahren haben die Landwirte weltweit der steigenden Nachfrage folgend die Ölsaatenproduktion insgesamt um 120 Mio. t auf 442 Mio. t gesteigert. Neben der wachsenden Nachfrage der Pflanzenöle als Nahrungsmittel und Biokraftstoff hat vor allem der zunehmende Geflügel- und Schweinefleischverbrauch die Nachfrage nach Ölschroten angeheizt. Dieser enorme Wachstumspfad hat weltweit durch Investitionen im vor- und nachgelagerten Bereich das Wirtschaftswachstum in vielen Ländern gestärkt. Von der Züchtung über den Bau von Ölmühlen, Biodieselanlagen, Mischfutterwerken, der Logistik bis zum Ausbau der Tierproduktion ist die Landwirtschaft ein wichtiger Pfeiler für die Weltwirtschaft.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies