Innovation Magazin

Die Wurzel, Teil 4

Das Leben im Wurzelraum

Dr. Philipp Franken, Institut für Gemüse und Zierpflanzenbau – Großbeeren


Im Wurzelraum leben viele Mikroorganismen, die das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen beeinflussen. Unter den Nützlingen sind die arbuskulären Mykorrhizapilze am weitesten verbreitet. Sie tragen vor allem zur Nährstoffversorgung der Pflanzen bei, erhöhen aber auch deren Widerstandskraft und die Photosyntheseleistung. Da sie in den Wurzeln vieler Nutzpflanzen und auf fast allen Bodentypen zu finden sind, ist es für den gezielten Einsatz wichtig, mehr über diese Symbiose zu wissen.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies