Innovation Magazin

Resistenzzüchtung für erfolgreichen Pflanzenbau

Dr. Jost Dörnte, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Leutewitz


Die kontinuierliche Entwicklung von neuen Getreidesorten mit verbesserten Resistenzeigenschaften gegenüber Blatt-, Ähren- und Fußkrankheiten nimmt einen hohen Stellenwert im DSV-Weizenzuchtprogramm ein. Auch wenn häufig die Meinung vorherrscht, dies sei nicht so wichtig, weil die Pflanzengesundheit sowieso durch Fungizidmaßnahmen abgesichert werde und ausschließlich der Ertrag entscheidend sei, so sprechen viele Gründe für eine gute Resistenzausstattung von Weizensorten.

Vollständiger Artikel als PDF

X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.