Innovation Magazin

20 Jahre COUNTRY – Grundfutterqualität im Blick

Dieter Hübner, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Steinhorst


In den letzten 20 Jahren hat sich im Bereich der Milchproduktion viel verändert. 1994 melkten gut 210.000 landwirtschaftliche Betriebe 5,3 Mio. Milchkühe in Deutschland. Heute, 20 Jahre später, sind es noch gut 4,2 Mio. Kühe auf weniger als 81.000 Betrieben. Auch die 1984 eingeführte Milchquote steht inzwischen vor ihrem Ende. Nicht verändert hat sich aber die Tatsache, dass der Erfolg der Milchviehbetriebe in hohem Maße an einer erfolgreichen Grundfutterproduktion hängt. Hochwertige und standortangepasste Gräsermischungen bilden hier eine wichtige Basis. Das erkannte nicht nur die DSV mit dem Mischungsprogramm COUNTRY – viele Landwirte teilen diese Überzeugung und das seit Jahrzehnten.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies