Innovation Magazin

Moderne Labormethoden ergänzen die klassische Pflanzenzüchtung

Michael Koch, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Thüle


Moderne Züchtung erfolgt heute nicht mehr nur auf dem Feld, sondern zunehmend auch im Labor. Biotechnologie und Laboranalytik unterstützen dabei in verschiedenen Bereichen die klassische Weizenzüchtung. So werden molekulare Marker gezielt zur Selektion auf bestimmte Resistenz- oder Backqualitätseigenschaften eingesetzt.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies