Innovation Magazin

Verkaufen oder Zocken?

Wie entwickelt sich der Rapspreis 2017?

Jost Schliep, EUROGRAIN GmbH · Eicklingen


Seit die Agrarmärkte dem freien Spiel von Angebot und Nachfrage ausgesetzt sind, nehmen Preisschwankungen bei Raps zu. Die Frage, die sich Landwirte stellen, ist die nach dem Marktverhalten (Vermarktungsstrategie): Bis wann kann man zocken und wann soll man verkaufen. Dafür ist es wichtig, die Zeichen am Rapsmarkt zu deuten und die Entwicklung aufmerksam zu verfolgen.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies