Innovation Magazin

P-Düngung: Wie hoch sollte sie sein?

Dr. Michael Diepolder und Sven Raschbacher ∙ Freising


Phosphor (P) ist für Pflanze und Tier ein lebenswichtiges Element und steht aktuell im Fokus von Gewässerschutz und Düngeverordnung. Zwei Düngungsversuche haben gezeigt, welchen Einfluss eine Düngung mit unterschiedlichen Phosphatformen und Phosphatmengen auf den CAL-Phosphatgehalt des Bodens, die Qualität des Pflanzenbestands (Futterwertzahl), den Trockenmasse-Ertrag und den mittleren P-Gehalt im Futter hat.

 

Vollständiger Artikel als PDF

X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.