Innovation Magazin

Weizenproduktion im Spannungsfeld von Klimawandel und Gesellschaft

Was leistet die Züchtung?

Andreas Stahl, Benjamin Wittkop, Wolfgang Friedt und Rod Snowdon


Stagnierende Praxiserträge von Winterweizen führen nicht selten zu der Annahme eines fehlenden Zuchtfortschrittes. Zudem wird gelegentlich gemutmaßt, dass ältere Sorten widerstandsfähiger sind und sich daher für den Anbau unter suboptimalen Bedingungen eignen. Die Frage, ob diese Annahmen wirklich stimmen, wurde nun in einer großangelegten Studie mehrerer Forschungsinstitute untersucht.

Vollständiger Artikel als PDF

X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.