Innovation Magazin

Weizenproduktion im Spannungsfeld von Klimawandel und Gesellschaft

Was leistet die Züchtung?

Andreas Stahl, Benjamin Wittkop, Wolfgang Friedt und Rod Snowdon


Stagnierende Praxiserträge von Winterweizen führen nicht selten zu der Annahme eines fehlenden Zuchtfortschrittes. Zudem wird gelegentlich gemutmaßt, dass ältere Sorten widerstandsfähiger sind und sich daher für den Anbau unter suboptimalen Bedingungen eignen. Die Frage, ob diese Annahmen wirklich stimmen, wurde nun in einer großangelegten Studie mehrerer Forschungsinstitute untersucht.

Vollständiger Artikel als PDF

Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies