Innovation Magazin

Ihr Ergebnis

Zu dem Thema "Anbau" wurden 67 passende Artikel gefunden:

Stimmen aus der Praxis

Sorten die überzeugen
Ausgabe: 02/2019


Stimmen aus der Praxis

Sorten die überzeugen
Ausgabe: 02/2019


Wie Futterlücken schließen?

Lösungsansätze durch geschickten Futterbau
Luisa Lilienkamp, Carmen Fiedler ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2019


Luzerne - Die Futterbauantwort auf Klimaänderungen

Die Futterbauantwort auf Klimaänderungen
Hans-Jürgen Pfannkuchen ∙ Ludwigsfelde
Ausgabe: Innovation 1/2019


Biodiversität wagen

Potenzial von Wiesenkräutern in Dauergrünland und Ackerfutterbau
Dr. Ralf Loges ∙ Kiel
Ausgabe: Innovation 1/2019


Schema F geht immer, muss aber nicht sein

Zwei neue Qualitätsweizen für die Herbstaussaat
Martin Koch
Ausgabe: 03/2018


Gräser

Grassamenproduktion – eine interessante Alternative für Spezialisten
Joachim Hütter ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2018


Für mehr Biodiversität in der Feldflur

Wildäcker und Blühstreifen
Dr. Franz-Ferdinand Gröblinghoff · Soest
Ausgabe: Innovation 4/2015


Stress im Weizen

Kalium und Magnesium reduzieren das Stressrisiko
Reinhard Elfrich, K + S KALI GmbH · Everswinkel
Ausgabe: Innovation 1/2015


Spitzwegerich in Grünlandmischungen

Ein nützliches Kraut
Hubert Kivelitz, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2015


Fruchtfolge in Biogasbetrieben erweitern

Anbaudiversifizierung einfach gelöst!
Carmen Rustemeyer, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2015


Durchwuchs beseitigen

Nachhaltig Raps anbauen
Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2015


Risiken im Rapsanbau minimieren

Ackerbauliche Möglichkeiten nutzen
Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 3/2014


Neue Weizengeneration

Die Gipfelstürmer PATRAS und PIONIER
Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 3/2014


In Systemen denken

Optimierte Fruchtfolgen für den nachhaltig erfolgreichen Ökoweizenanbau
Thomas Schindler, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen ∙ Alsfeld
Ausgabe: Innovation 3/2014


„Greening“ auch als Chance begreifen

Frank Trockels, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 3/2014


Gras in der Biogasanlage

Lohnenswertes Substrat & Fruchtfolgeglied zur Ackerfuchsschwanzbekämpfung
Carmen Rustemeyer, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 3/2014


Wintergerste TAMINA – Alles in Balance

Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: Innovation 2/2014


Was tun ohne Premiumbeizung?

Dr. Alexander Döring, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 2/2014


Produktionstechnik Weizen

Worauf Sie im Frühjahr achten sollten
Martin Koch, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: 1/2014


Hohe Erträge wurzeln tief

Corinna Schröder, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Schinkel
Ausgabe: 4/2013


Risikominimierung durch gezielte Sortenwahl im Weizenanbau

Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 3/2013


Winterweizen JOKER und PATRAS

Wie Sie das Anbaupotenzial richtig nutzen!
Martin Koch, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: 3/2013


Sorghum - Kultur mit Potenzial

Carmen Rustemeyer, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 2/2013


Erfolgreich Raps anbauen in Trockengebieten

Markus Scheller, Deutsche Saatveredelung AG, Dettelbach-Euerfeld
Ausgabe: 2/2013


Mikronährstoffmangel im Winterraps erkennen und beseitigen

Dr. Wilfried Zorn, Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft, Jena
Ausgabe: 2/2013


Kein Mineraldünger zu Mais - wie geht das?

Karl Gerd Harms, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Oldenburg
Ausgabe: 1/2013


Kleegras und Luzernegras

Unverzichtbar in der ökologischen Fruchtfolge
Werner Vogt-Kaute, Naturland Fachberatung, Wartmannsroth-Dittlofsroda
Ausgabe: 1/2013


Der Substratmix macht's

Uwe Schröder, Weltec-Biopower GmbH · Vechta
Ausgabe: 4/2012


Saatzeiteignung von Weizensorten

Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 3/2012


Was ist bie der Produktionstechnik zu beachten?

DSV Winterweizensorten
Martin Koch, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 3/2012


Auswinterung beim Winterweizen

So sind die Sorten einzuschätzen
Volker Michel Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern, Christian Guddat, Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft
Ausgabe: 3/2012


Jetzt Intensitäten und Anbauverfahren im Ackerbau überdenken

Joachim Riedel, Partner im Betriebswirtschaftlichen Büro Göttingen (BB Göttingen GmbH)
Ausgabe: 3/2012


Schwieriges Rapsjahr 2011

Was kann man daraus lernen?
Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 2/2012


Müssen wir die Saattermine bei Wintergerste überdenken?

Dr. Jens Vaupel, Deutsche Saatveredelung AG · Leutewitz
Ausgabe: 3/2011


Vor der Saat ist nach der Saat

Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 3/2011


Strip-Till schafft beste Voraussetzungen für hohe Erträge

Innovation
Ausgabe: 2/2011


Mit der Düngung die Rapspflanze steuern

Bernhard Bauer, IPK Gatersleben, Molekulare Pflanzenernährung
Ausgabe: 2/2011


Weizen - Welche Saatstärken wählen

Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 1/2011


Maisanbau 2011

Bewährtes bewahren und Neues probieren
Frank Trockels, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 1/2011


Maisanbau im Nordwesten

Norbert Erhardt, Landwirtschaftskammer NRW, Münster
Ausgabe: 4/2010


Kyrill - Ein Sturm verändert das Gesicht des Sauerlandes

Martin Hoppe, Landwirtschaftskammer NRW · Meschede
Ausgabe: 4/2010


Top Siolomais von der Ernte bis in den Trog

Dr. Hansjörg Nußbaum, Landwirtschaftliches Zentrum Baden-Württemberg, Aulendorf
Ausgabe: 3/2010


Das ist beim Anbau von Stoppelweizen zu beachten

Detlev Dölger und Gesche Friese, Hanse Agro GmbH, Gettorf
Ausgabe: 3/2010


Bei der Getreideernte schon an die Rapsaussaat denken

Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 3/2010


Was bringt der Anbau von Zwischenfrüchten

Dr. Manfred Roschke, Fachberatung, Seddinersee
Ausgabe: 2/2010


Nachhaltige Produktion von Winterraps

Lösungsansätze zu einer kostenbewussten und Ressourcen schonenden Rapsproduktion
Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 2/2010


Optimierung der Stickstoffdüngung bei Winterraps

Dr. Franz-Xaver Maidl, Bernhard Limbrunner, Martin Strenner, Technische Universität München, Wissenschaftszentrum Weihenstephan und Johann Dennert, Versuchsstation Roggenstein, Eichenau
Ausgabe: 2/2010


Winterweizenanbau

Bestandesführung im Frühjahr auf den Sortentyp abstimmen?
Bernhard Bauer, IPK Gatersleben, Molekulare Pflanzenernährung
Ausgabe: 1/2010


Wenn die Gemeine Rispe kommt

Wendelin Heilig, Fachberatung Grünland, Münsingen
Ausgabe: 1/2010


Bei der Sortenwahl richtig kalkulieren

Frank Trockels, Deutsche Saatveredelung, Lippstadt
Ausgabe: 4/2009


Kann das Maiskorn noch optimal geschützt werden?

Dr. Susanne Kretschmann, Bayer CropScience Deutschland GmbH, Langenfeld
Ausgabe: 4/2009


Grundstein für hohe Erträge im Herbst legen

Bernhard Bauer, IPK Gatersleben, Molekulare Pflanzenernährung
Ausgabe: 3/2009


Bei der Rapsdüngung an alles denken!

Dr. Gerhard Baumgärtel, Fachbereich Pflanzenbau der LK Niedersachsen, Hannover
Ausgabe: 2/2009


Top-Grassilage erzeugen und füttern

Dr. Hansjörg Nußbaum, Bildungs- und Wissenszentrum Aulendorf für Viehhaltung, Grünlandwirtschaft, Wild und Fischerei (LVVG)
Ausgabe: 1/2009


Aus der Praxis für die Praxis

Süddeutsche Erfahrungen für eine optimale Grünlandnutzung
Karl Wacker, Deutsche Saatveredelung, Deckenpfronn
Ausgabe: 1/2009


Mehr Milch aus dem eigenen Grünland

Andreas Hönscher, Tengen
Ausgabe: 1/2009


Der Einfluss des Wetters auf die Entwicklung von Winterraps

Ludger Alpmann, Deutsche Saatveredelung, Lippstadt
Ausgabe: 1/2009


Westlicher Maiswurzelbohrer

Deutscher Maisanbau bedroht
Dr. Michael Glas, Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg (LTZ), Außenstelle Stuttgart
Ausgabe: 4/2008


Leistungsstabilität

Ein wichtiges Sortenkriterium im Maisanbau
Frank Trockels, Deutsche Saatveredelung, Lippstadt
Ausgabe: 4/2008


Boden schonende Saatbettbereitung

Hans Güttler, Güttler Maschinenbau GmbH, Kirchheim-Teck
Ausgabe: 4/2008


Maissorten außerhalb der Gewöhnlichkeit

Frank Trockels, Deutsche Saatveredelung, Lippstadt
Ausgabe: 4/2008


Gelbe Nester in der Gerste

Ein neues Gelbmosaik virus breitet sich aus
Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung
Ausgabe: 3/2008


Warum stagnieren unsere Ernteerträge?

Dr. Johann Frahm, Münster
Ausgabe: 3/2008


Pflegen Sie Ihren Raps

1,4 Mio. ha Anbaufläche als Herausforderung
Prof. Dr. Bernhard C. Schäfer, Fachhochschule Südwestfalen, Soest
Ausgabe: 2/2008


Wachstumsregler in Wintergerste nicht überziehen

Oliver Wellie-Stephan, Deutsche Saatveredelung, Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2008


Sortenkenntnis für beste Grundfutterqualität wichtig

Dr. Christine Kalzendorf, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Oldenburg
Ausgabe: Innovation 1/2008


Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies