Innovation Magazin

Ihr Ergebnis

Zu dem Thema "Reportage" wurden 49 passende Artikel gefunden:

Stimmen aus der Praxis

Der robuste Vielzweckweizen BOSS überzeugt
Hajo Haake
Ausgabe: 03/2018


Saatgutvermehrung führt zu Sortenkenntnis

Werner Alheit
Ausgabe: 03/2018


Gärten für Südafrika

Die Fachhochschule Südwestfalen, Agrarwirtschaft Soest engagiert sich in Hilfsprojekten
Prof. Dr. Thomas Weyer
Ausgabe: 03/2018


Weidelgras ist der Weizen des Grünlands

Hohe Futterqualitäten sind Teil des Erfolges
Werner Wisloh ∙ Thedinghausen
Ausgabe: Innovation 1/2018


Mais wird leistungsfähiger

mit Untersaaten und Zwischenfrüchten
Frank Trockels ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2018


Verdaulichkeit ist das A und O

Maisbetonte Futterrationen – auf die Sorte kommt es an
Jan Hendrik Schulz
Ausgabe: Innovation 4/2017


Fünf Landwirte - Gemeinsam stark

Matthias Sumpmann
Ausgabe: Innovation 4/2017


In der Ukraine erfolgreich

Andriy Yakovlyuk
Ausgabe: Innovation 3/2017


So kann's gehen

Gutes Grundfutter aus Gras- und Kleegrassilage
Andreas Krallinger ∙ Bargfeld-Stegen
Ausgabe: Innovation 1/2017


Eine Sorte für 500 Kühe

Milchkuhmais aus Überzeugung
Hans-Jürgen Pfannkuchen, Ludwigsfelde
Ausgabe: Innovation 4/2016


Abgerundete Sortenprofile immer wichtiger

PRODUZENT und MANITOU bewähren sich in der Praxis
Kirstin Kraft ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 3/2016


Mit 20 bis 36 km pro Stunde über den Acker

Mit Drohnen gegen den Zünsler vorgehen
Anna Widmaier · Weinstadt
Ausgabe: Innovation 1/2016


Langschnitt-Maissilage

Ein Mehrwert für Kühe und Landwirt
Uwe Dewenter · Ahrhoff GmbH
Ausgabe: Innovation 1/2016


Auf solides Grundfutter kann man bauen

Bernd Fiedler ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 1/2016


Greening in der Praxis

Verschiedene Betriebe – Verschiedene Lösungen
Ausgabe: Innovation 4/2015


Gut Eichethof – Nachhaltig und vielfältig

Dr. Bartholomäus Zacherl, Deutsche Saatveredelung AG · Soyen
Ausgabe: Innovation 1/2015


Ferien für norwegische Milchviehalter

Barbara Schulte, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Lippstadt
Ausgabe: Innovation 4/2014


20 Jahre COUNTRY – Grundfutterqualität im Blick

Dieter Hübner, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Steinhorst
Ausgabe: 1/2014


Auch ein Gutsbetrieb steht besser auf mehreren Standbeinen

Hubert Saat, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Weeze
Ausgabe: 4/2013


Das Grundfutter muss stimmen

Florian Stroh, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Prüm
Ausgabe: 4/2013


Saatgutproduktion aus Leidenschaft

Thomas Haubold, Deutsche Saatveredelung AG ∙ Leutewitz
Ausgabe: 3/2013


Die „Neuen“ überzeugen

Ausgabe: 3/2013


TerraLife - Der Boden lebt

Ausgabe: 2/2013


Grünlandwirtschaft auf schwierigen Standorten

Rieke Nack, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 1/2013


Blick hinter die Kulissen moderner Gräserzüchtung

Ausgabe: 1/2013


Erfolgreiche Ökomaisproduktion im Großbetrieb

Jens Skoeries, Deutsche Saatveredelung AG · Dargun
Ausgabe: 4/2012


Von der "Selbsthilfegruppe Bodenschutz" zur GbR

Große Maschinen für kleine Flächen und schweren Boden
Inken Steppentrup, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 4/2012


Bioenergie für 5.000 Göttinger Haushalte

Hajo Haake, Deutsche Saatveredelung AG · Steinhorst
Ausgabe: 4/2012


Melkroboter macht's möglich

Hubert Saat, Deutsche Saatveredelung AG · Weeze
Ausgabe: 1/2012


Erfolgreich von Konventionell zu Öko

Sascha Sokoll, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt; Sibille Teßmann, Deutsche Saatveredelung AG · Brüssow
Ausgabe: 1/2012


Acker, Milchvieh und Biogas im Einklang

Kersten Fischer, Deutsche Saatveredelung AG · Beidendorf
Ausgabe: 1/2012


Was zeichnet eine Biogasmaissorte aus

Carmen Rustemeyer, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 4/2011


Sorten, die begeistern

Praktiker aus Ost und West berichten
Ausgabe: 3/2011


Grassilage ad libitum, Maissilage rationiert

Rieke Nack, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 3/2011


Optimale Saatgutqualtiät zu erzeugen ist unser Ziel

Martin Koch, Deutsche Saatveredelung AG, Lippstadt
Ausgabe: 2/2011


Grassamenvermehrung – eine wirtschaftliche Alternative

Norbert Schenten, Deutsche Saatveredelung AG, Niedersgegen
Ausgabe: 2/2011


Milchviehhaltung auf Schwedisch

Rieke Nack, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 1/2011


Grünlanderneuerung rechnet sich

Karl Wacker, Deutsche Saatveredelung AG · Deckenpfronn
Ausgabe: 1/2011


Fruchtfolge auflockern

Ausgabe: 1/2011


Brennholz vom Acker

Rieke Nack, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 1/2011


Kyrill - Ein Sturm verändert das Gesicht des Sauerlandes

Martin Hoppe, Landwirtschaftskammer NRW · Meschede
Ausgabe: 4/2010


Gemeinsam stark sein

Rieke Nack, Deutsche Saatveredelung AG
Ausgabe: 4/2010


Weizenvermehrung in der Soester Börde

Kirsten Engelke, Deutsche Saatveredelung AG · Lippstadt
Ausgabe: 3/2010


Wo Waware und Johannsen an der Wand hängen

Ein Besuch im Rinderzuchtmuseum in Fischbeck, Sachsen-Anhalt
Angelika Sontheimer, Agrarjournalistin, Winsen (Aller)
Ausgabe: 1/2010


Eine Sonderkultur mit hohen Ansprüchen

Zwiebelproduktion in Uelzen
Martin Koch, Deutsche Saatveredelung, Lippstadt
Ausgabe: 4/2009


Die Faser entscheidet

Innovation
Ausgabe: 4/2009


Vielseitigkeit im Familienbetrieb sichert die Zukunft

Wolfgang Fisch, Deutsche Saatveredelung, Niedersgegen
Ausgabe: 1/2009


Getreidevermehrung nicht nur aus Tradition

Reportage
Ausgabe: 3/2008


Ukraine – Potenzial für Investitionen in die Landwirtschaft

Henriette Stange, Institut für Agrarentwicklung in Mittel- und Osteuropa, Halle
Ausgabe: Innovation 1/2008


Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies